+PLuSPUNKT

Sprachlotse Grevenbroich // Praxis für Logopädie

Die Praxis für Lese- und Schreibförderung +PLuSPUNKT ist die Schwesterpraxis des Sprachlotsen. Hier behandeln wir in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Grevenbroich Kinder und Jugendliche, bei denen eine Lese- und Rechtschreibstörung vorliegt.

Der Beherrschung der Schriftsprache kommt eine große Bedeutung zu. Treten in den ersten Schuljahren Probleme beim Lesen- und Schreibenlernen auf oder bleiben Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten trotz intensivem Üben lange bestehen, ist es wichtig, die Ursachen genau zu untersuchen. Sollte bei ihrem Kind eine LRS vorliegen, ist eine systematische und zielgerichtete Übungsbehandlung erforderlich, die die individuellen Lernvoraussetzungen des Kindes berücksichtig.

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht bei einer ärztlich diagnostizierten Lese- und Rechtschreibstörung der gesetzliche Anspruch auf Kostenübernahme durch das Jugendamt. Grundlage hierfür ist der § 35a SGB VIII. Wir informieren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über die Vorgehensweise.